JOBS FÜR 15 JÄHRIGE

Bist du auf der Suche nach Jobs für 15 jährige? Dann bist du hier genau richtig gelandet! Denn jetzt bist du ganz offiziell ein/e Jugendliche/r und kannst nun Ausschau nach passenden Jobs halten. StudentJob.at ist hier, um dich dabei zu unterstützen, deine ersten großen Schritte in die Arbeitswelt zu setzen. Wir liefern dir alles was du rund ums Thema Jobs für 15 jährige wissen musst.

Ob bei deinem ersten Nebenjob, Ferialjob oder Praktikum, es ist wichtig, dass du über dein Arbeitsrecht aufgeklärt bist bevor du in ein offizielles Arbeitsverhältnis eintrittst. Weißt du z.B. wie viele Stunden du pro Tag arbeiten darfst oder wie viele Urlaubstage dir zustehen?

Dein Arbeitsrecht als 15 jähriger

Das Ziel des Arbeitsrechts für Minderjährige ist es, dich zu schützen und dir mehr Raum als Erwachsener zu geben. Also legen wir los:

  • Wie viele Stunden darfst du als 15 jähriger arbeiten?
    Solange du noch minderjährig bist, darfst du 8 Stunden pro Tag bzw. 40 Stunden pro Woche arbeiten. Bist du in mehreren Dienstverhältnissen tätig, musst du deinen Arbeitgeber davon informieren, da du insgesamt nicht über diese Zeitregelung gelangen darfst.

  • Wie viel Pause steht dir zu?
    Nach 4,5 Stunden Arbeit steht dir eine halbe Stunde Pause zu. Spätestens nach 6 Stunden musst du diese auch in Anspruch nehmen. Arbeitest du sogar noch länger stehen dir 60 min Ruhezeit zu. Dein Vorgesetzter muss diese Regelung auch einhalten.

  • Wie viel Zeit muss zwischen deinen Schichten vergehen?
    Nach einem Arbeitstag hast du das Recht auf 12 durchgehende Ruhestunden. Endet ein Arbeitstag, darf deine nächste Schicht also erst 12 Stunden später beginnen.

  • Wann darfst du nicht arbeiten?
    Grundsätzlich darfst du während der Nachtruhe von 20-06 Uhr nicht arbeiten. Genauso auch nicht an Sonn- und Feiertagen. Ausnahmen gibt es bei Berufen in der Gastronomie, Pflege, Bäckerei, etc.

  • Wie viele Tage in der Woche darfst du als 15 jähriger arbeiten?
    Du darfst nicht mehr als 5 Tage in der Woche arbeiten. Wenn möglich, sollten deine zwei Ruhetage hintereinander liegen.

  • Wie sieht es mit Überstunden aus?
    Überstunden sind bis du 16 Jahre alt bist untersagt. Dann darfst du auch nur Vor- und Abschlussarbeiten (z.B. das Wegräumen von Utensilien etc.) durchführen, jedoch steht dir bis zur nächsten Woche ein Zeitausgleich zu. Hast du an einem Tag weniger als 8 Stunden gearbeitet, darf deine Beschäftigung auf die anderen Arbeitstage auf maximal 8,5 Stunden erhöht werden. Für Überstunden bekommst du einen Zuschlag von 50%.

  • Ab wann muss man Steuern zahlen?
    Solange dein Jahreseinkommen unter 9.168 Euro liegt, musst du dir keine Sorgen machen Steuern zu zahlen.

  • Urlaubsanspruch Teilzeit?
    Du hast das Recht auf 4 Wochen oder 24 Tage Urlaub, wenn du als Teilzeitkraft tätig bist. Bist du 6 Monate in einem Betrieb Vollzeit angestellt darfst, du dir 5 Wochen im Jahr frei nehmen, also 30 Werktage. In den Sommerferien hast du zwischen dem 15. Juli bis zum 15. September Anspruch auf 2 Wochen Urlaub.

  • Gibt es einen Mindestlohn?
    In Österreich gibt es grundsätzlich keinen branchenübergreifenden Mindestlohn. Dieser wird per Gesetz oder Tarifvertrag für Berufsgruppen festgelegt. Aktuell liegt dieser bei 10,09 Euro pro Stunde.

Nebenjobs für Schüler

Ein Nebenjob ist ideal, um dein monatliches Taschengeld zu erhöhen. Du möchtest unabhängiger werden oder musst den Tank für dein Moped selber zahlen? Dann schau doch mal bei StudentJob.at vorbei. Wir unterstützen dich bei der Suche nach Jobs für 15 jährige und helfen dir gerne dich bestens für die Arbeitswelt vorzubereiten. Was du alles beachten musst und welche Rechte dir zustehen, weißt du ja jetzt schon! Wie wäre es also dein verkäuferisches Talent im Einzelhandel unter Beweis zu stellen oder vielleicht möchtest du lieber flexibel bleiben? Dann schau dir doch einmal unsere Angebot für Promotion- oder Gastrojobs an. Wie auch immer du dich entscheidest, auf StudentJob.at findest du bestimmt passende Nebenjobs für 15 jährige.

Sommerjobs für 15 jährige

Gerade die Ferienzeit im Sommer kannst du super nutzen, um zu arbeiten und in kurzer Zeit viel Geld zu verdienen. Wer möchte das nicht? Die Schule wird nicht beeinflusst und du kannst dir schnell Geld ansparen. Außerdem sind Sommerjobs eine tolle Möglichkeit, um in verschiedenen Branchen zu schnuppern und deinen Lebenslauf mit Arbeitserfahrung zu erweitern.

Samstagsjobs für 15 jährige

Du möchtest nicht nach einem langen Schultag noch in die Arbeit müssen und die Ferien sollen auch zu 100% deiner Erholung dienen? Dann überlege dir doch einen Samstagsjobs zuzulegen. So kannst du dich unter der Woche auf die Schule fokussieren, verdienst aber trotzdem dein eigenes Geld und kannst deinen Lebenslauf mit Arbeitserfahrung aufwerten. Wie wäre es also in einem netten Café oder im Einkaufszentrum zu arbeiten? Lerne die Vorteile zu genießen, wenn du dein erstes eigenes Geld verdienst und bewirb dich für deinen nächsten Samstagsjob.