Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

IT-Experte/in für das Produktionsplanungssystem in Linz

Jobbeschreibung

IT-Experte/in für das Produktionsplanungssystem

Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Das sind wir

Die voestalpine Grobblech GmbH ist einer der weltweit führenden Lieferanten für hochqualitative Spezialstähle am Energiemarkt. Wir produzieren Grobbleche für Offshore-Plattformen sowie Pipelines und bieten darüber hinaus innovative Lösungen für den Apparate-, Stahl- und Maschinenbau. Die voestalpine Grobblech ist eine 100 % Tochter der voestalpine Stahl GmbH mit Standort Linz.

Die Abteilung HTI betreut Automatisierungssysteme aus den Bereichen Produktionsplanung und Prozessautomation. Bereits eingesetzte Systeme bedürfen einer kontinuierlichen Pflege und Weiterentwicklung um den dynamischen Anforderungen eines innovativen Betriebes gerecht zu werden. Neue Systeme werden von der Ausschreibung bis zur Inbetriebnahme betreut um einen erfolgreichen Betrieb zu gewährleisten. Bestimmte Systeme werden aber auch intern entwickelt bzw. weiterentwickelt.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter:

Ihre Aufgaben

  • Betreuung, Wartung und Weiterentwicklung des Produktionsplanungssystems im Bereich der Grobblechstraße
  • Eigenständiges Arbeiten in übergreifenden Projekten mit anderen Fachabteilungen und Betrieben
  • Ansprechpartner/in bezüglich Produktionsplanungssystem für die Fachabteilungen
  • Problem- sowie Fehleranalysen und -reparatur
  • Zusammenarbeit mit Lieferanten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene höhere Berufsausbildung (TU, FH oder HTL) in den Gebieten Informatik, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erfahrung in objektorientierter Programmierung (C++, Java) und im Umgang mit Objektbibliotheken
  • Gute analytische Fähigkeiten
  • Gute Datenbankkenntnisse (Oracle, PL/SQL)
  • Kontakt- und Kommunikationsfreudigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Projekterfahrung im Bereich Automation oder Produktionsplanungssystemen vorteilhaft
  • Kenntnisse im Projektmanagement vorteilhaft

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt bei einer abgeschlossenen technischen Universität bzw. FH technisch € 3.259,67 brutto (14 x p.a.) und bei Abschluss einer HTL € 2.487,61 brutto (14 x p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Dienstantritt: ehest

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „“.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - One step ahead.

 

Ausschreibungsende: 27.09.2018

Extra Informationen

Standort
Linz
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden