Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Forschungsingenieur/in für den Stahlherstellungsbereich (Stranggießprozess) (Vollzeit) in Donawitz

Jobbeschreibung

Forschungsingenieur/in für den Stahlherstellungsbereich (Stranggießprozess) (Vollzeit)

Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Das sind wir

Die Kompetenz der voestalpine Stahl Donawitz GmbH als Stahlerzeuger beruht auf einer mehr als 125-jährigen technischen Erfahrung. Donawitz war und ist einer der großen Namen in der obersteirischen Stahltradition. Vor diesem Leistungshintergrund haben wir uns heute zum Nischenanbieter für anspruchsvolle Produktsegmente entwickelt.

Nähere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter:

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Organisation und Koordination von Forschungsprojekten in Projektleitungsverantwortung
  • Unterstützung bei der Optimierung der bestehenden Produktionsprozesse (Fokus: Strangguss)
  • Sicherstellen einer kontinuierlichen Prozessentwicklung (Fokus: Strangguss)
  • Entwickeln von problemorientierten metallurgischen und erstarrungsspezifischen Lösungsansätzen
  • Dokumentation und Präsentation von Projektergebnissen
  • Durchführung von Patent- und Literaturrecherchen (Technologiebeobachtung und Prozessmonitoring) inkl. Ergebnisbewertung
  • Unterstützung der Abteilungsleitung und Mitwirkung bei der Erstellung von F&E-Strategien

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Universitätsstudium im Fachgebiet „Metallurgie“ oder „Verfahrenstechnik“
  • Hohe Fachkompetenz im Bereich der Metallurgie (Fokus Eisen- und Stahlmetallurgie)
  • Kenntnisse im Bereich der Simulation und Modellierung in Bezug auf den Stahlherstellungsprozess wünschenswert
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Soziale Kompetenz (Teamfähigkeit) und Kommunikationsfreudigkeit
  • Beherrschen von gängigen IT-Werkzeugen
  • Reisebereitschaft (Führerschein B)
  • Kundenorientierung und gute Englischkenntnisse

Das bieten wir

Entgelt: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt der oben genannten abgeschlossenen Ausbildung € 3.260,00 brutto (14 mal p.a.). Bei entsprechender Qualifikation bzw. Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Dienstantritt: ehest

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „“.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - One step ahead.

 

Ausschreibungsende 04.05.2018

Extra Informationen

Standort
Donawitz
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden