Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Mitarbeiter/in Human Resources mit Schwerpunkt Personaladministration und -abrechnung (Vollzeit) in Steuer

Jobbeschreibung

Mitarbeiter/in Human Resources mit Schwerpunkt Personaladministration und -abrechnung (Vollzeit)

Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Das sind wir

Die voestalpine Personal Services GmbH, ein Unternehmen des voestalpine Konzerns, versteht sich als ganzheitlicher Anbieter von Personaldienstleistungen über die gesamte Kette des Personalmanagements (Recruiting, Administration und Personalabrechnung, Reisemanagement, Personalsysteme sowie Bildung und Beratung). Unsere Kunden sind Gesellschaften des voestalpine Konzerns.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter:

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Durchführung der laufenden Personaladministration und Lohn/Gehaltsverrechnung vom Eintritt bis zum Austritt
  • Erstellung von Verträgen sowie dazugehörigen Dokumenten
  • Umsetzung innerbetrieblicher Regelungen (Kollektivverträge, Betriebsvereinbarungen, etc.)
  • Servicierung der Mitarbeiter/innen, Führungskräfte und HR-Business-Partner
  • Ansprechperson für arbeits-, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtliche Fragen
  • Abstimmung mit externen Partnern (Finanzamt, Gebietskrankenkasse, etc.)
  • Schnittstellen zur Personaladministration, Personalabrechnung und HR- IT
  • Mitarbeit in HR-Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung mit Schwerpunkt Personal und einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Abgeschlossene Personalverrechnungsprüfung
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office), SAP-HCM-Kenntnisse von Vorteil
  • Analytische, zielorientierte, strukturierte, systematische und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit sowie Engagement und Flexibilität
  • Serviceorientiertheit und Freude im Umgang mit Menschen

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt für diesen Arbeitsplatz bei Erfüllung des Anforderungsprofils € 2.000,- brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Dienstantritt: ab sofort möglich

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „“.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - Einen Schritt voraus.

 

Ausschreibungsende 17.10.2018

Extra Informationen

Standort
Steuer
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden