Leider ist diese Job-Anzeige nicht mehr aktiv

Projektmanager/in (Vollzeit) in kosten

Projektmanager/in (Vollzeit) Das sind... Wir sind ein international tätiges Unternehmen der Edelstahlbranche, eingebettet im voestalpine-Konzern. voestalpine BÖHLER Edelstahl GmbH & Co KG gehört weltweit zu den bedeutendsten...

Jobbeschreibung

Projektmanager/in (Vollzeit)

Das sind wir

Wir sind ein international tätiges Unternehmen der Edelstahlbranche, eingebettet im voestalpine-Konzern.
voestalpine BÖHLER Edelstahl GmbH & Co KG gehört weltweit zu den bedeutendsten Anbietern von Schnellarbeitsstählen, Werkzeugstählen sowie Sonderwerkstoffen und konzentriert sich dabei auf Werkstofflösungen für höchste Ansprüche. Böhler hat von jeher die Entwicklung mitbestimmt und setzt weltweit die metallurgischen Maßstäbe. Ein Beweis dafür sind mehr als 200 Stahlmarken.

Die voestalpine BÖHLER Edelstahl GmbH & Co KG sucht zur Verstärkung der Abteilung Projektteam Edelstahlwerk eine/n Projektmanager/in (Claim- und Abweichungsmanager/in).

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter:

Ihre Aufgaben

In dieser Position berichten Sie direkt der Gesamtprojektleitung und sind für technische Abweichungen sowie für die Kostenabweichungen im Rahmen des Projekts „Neues Edelstahlwerk“ zuständig.

  • Unterstützung der Projekt- und Teilprojektleitung zur Erreichung der monetären Ziele im Vorhaben
  • Situationsbezogene, periodische bzw. anlassbezogene Erstellung von Soll-/Ist-Vergleichen inkl. Feststellung der Abweichungen und Ableitung von Prognosen
  • Erstellung der Nachkalkulation
  • Zeitnahe Information der Projektverantwortlichen und Mitarbeiter/innen über kosten- und ergebnisrelevante Abweichungen
  • Bewertung der Konsequenzen, vorschlagen von Korrekturmaßnahmen und Kontrolle der Durchführung
  • Rechnungsfreigaben und kaufmännische Prüfung sowie Verantwortung für die buchhalterisch korrekte Darstellung des Projektvorhabens
  • Zusammenarbeit bei der Claim Bearbeitung mit der Einkaufsabteilung und anderen Fachbereichen
  • Teilnahme an Projektmeetings

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung (vorzugsweise Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Recht) oder technische Ausbildung mit rechtlichen Zusatzausbildungen
  • Drei Jahre Erfahrung im Fachbereich (vorzugsweise im Investitionsbereich)
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Ausgeprägte Kenntnisse im europäischen und internationalen Rechtswesen
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Erfahrung in der Koordination und Durchführung von Kostencontrolling-relevanten Aktivitäten, inkl. Berichtswesen
  • Teamplayer, der/die sich kooperativ und unterstützend einbringt, eine Vertrauenskultur im Projektteam mit aufbaut und fördert
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Bereichsübergreifendes Denken
  • Belastbarkeit und Durchsetzungsstärke

Das bieten wir

Entgelt: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt € 2.704,41 (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Eintrittstermin: zum ehestmöglichen Zeitpunkt

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „“.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - One step ahead.

 

Ausschreibungsende 23.08.2018

Extra Informationen

Standort
kosten
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein

Registriere dich jetzt!

Du möchtest dich mit nur einem Klick ganz einfach bewerben und immer auf dem neuesten Stand bezüglich neuer Stellenangebote, die zu dir passen, sein? Melde dich jetzt als Student an!

Kostenlos anmelden